27. Oktober 2018: Sonnenberger des Frauenfelder AH-Stamms

Liebe Concordianer

Hiermit erhält Ihr die Einladung für den Sonnenberger des Frauenfelder AH-Stamms am Samstag, 27. Oktober 2018 – als traditioneller Anlass im Jubiläumsjahr 2018 auch für «andere» Concordianer geöffnet!

Es ist folgendes Programm vorbereitet:

Frei nach dem Motto «Historische Bauten von aussen, Gasthäuser von innen» erfolgt zunächst ein Bummel mit Führung zu den Ruinen (v/o Fundamenten) der Burg und des Klosters Murkart nahe Försterhaus, innert nützlicher Frist daselbst abgelöst durch einen mit Rücksicht auf die nachfolgenden kulinarischen Ereignisse hauptsächlich flüssigen Wein- und Bierapéro aus dem Försterhaus (Familie Zahnd).

… und später traditionell bei Blutwurst & Co./Metzgete im «Freudenberg» ob Stettfurt

 

Dies wie folgt:

15.00 Uhr Besammlung bei der Bushaltestelle des Kantonsspitals (Linie 1 ab SBB 14.52)


15.05 Uhr Bummel ab Kantonsspital zum Försterhaus (via Bsetzi-Philosophenweg)


Ab ca. 15.30 Uhr Ankunft beim Försterhaus, Blick auf die «Burg- und Klosterruine» mit historischem Kurzkommentar und baldigem Wechsel zum flüssigen Programmpunkt; Aufbruch 16.30.


Ankunft Freudenberg ca. 18.00 Uhr; Metzgete


Rückfahrt mit Bus ab Wirtshaustür Richtung Frauenfeld individuell: Volle Stunde plus 40’, Ankunft Frauenfeld SBB plus 58’, bis letztmals 00.40 Uhr


 

Anmeldungen an r.schwarz@bhz-law.ch bzw. Fax 052 723 00 01 bis Mittwoch, 24. Oktober 2018. Bitte angeben, ob Vollprogramm bzw. ab wann/bis wann.

 

Concordia vivat crescat floreat in aeternum!

Euer Obmann Schmauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.