8 Gedanken zu „Altherrenkommers 2015“

  1. Leider kann ich am diesjährigen AH-Kommers wegen Auslandaufenthalt nicht teilnehmen. Ich wünsche Allen ein rauschendes Fest!
    mit Farbengruss, Midas

    1. Werter Midas, besten Dank für die Abmeldung. Wir prosten Dir heute zu und freuen uns auf die nächste Gelegenheit, persönlich auf alte und neue Zeiten anzustossen! In Rot-Weiss-Grün, Turbo

  2. Auch ich muss mich leider entschuldigen. Pflege den (noch) gesunden Körper beim Tennis-Interclub. Ich wünsche eine speditive Versammlung und dann einen schönen Abend!
    Mit den besten Wünschen in rot-weiss-grün
    Altus

    1. Werter Altus, besten Dank für Deine Abmeldung. Wir wünschen Dir ein erfolgreiches Tennisspielen und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen unter dem Banner der Concordia! In Rot-Weiss-Grün, Turbo

  3. Leider musste ich meine diesjährigen Ferien ausgerechnet in die Zeit des AH Kommers legen. Einziger Trost: ich gehe damit dem Mont-sur-Rolle am Apero aus dem Weg.

    Gerne möchte ich mich bei Euch mit einem nachhaltig produzierten regionalen Wein löffeln. Wer mich vom 18. bis 21. Juni am not guilty Stand an der Art Basel besucht, ist eingeladen. Den not guilty Stand findet Ihr im VIP Bereich, wo wir als grösster Caterer eine Auswahl aus unserem Sortiment frisch zubereiten. Herzlich, Schnupf.

    1. Werter Schnupf, besten Dank für Deine Abmeldung. Leider ist es uns unverständlich, wie man seine Ferien in die Zeit des AH-Kommers legen kann. Wir werden aber heute bestimmt sehr ausführlich darüber sinnieren und wünschen trotzdem ganz erholsame und schöne Ferien! Bis an der Art Basel oder bei uns im Keller! In Rot-Weiss-Grün, Turbo

  4. Geschätzter AH X
    Gechätzte AH Vorstandsmitglieder
    Liebe Concordianer

    Leider muss ich mich für den diesjährigen Altherrenkommers 2015 entschuldigen (Bitte entschuldigt die Kurzfristigkeit; ist mir untergegangen…). Meine Hochschulverbindung Mercuria San Gallensis hält heute ebenfalls ihren Altherrentag in Solothurn ab und ich habe als OKP des letztjährigen Anlasses in Schwyz eine mehr als nur moralische Verpflichtung anwesend zu sein. Allfälligen Gerüchten, dass meine Abwesenheit im Zusammenhang mit den Kritiken des Thurgauer Finanzdirektors an der Schwyzer NFA-/Finanzpolitik stehen könnte…, kann ich entgegen halten, dass ich wie mit meinen zwei Verbindungsherzen auch mit meinen zwei Kantonsherzen sehr gut lebe :-))) In diesem Sinne Concordia et Mercuria vivat, crescat, floreat, in aeternum!

    Ich wünsche allen einen schönen und feucht-fröhlichen AH-Kommers 2015!
    In r-w-g
    Techno

    1. Werter Techno, besten Dank für Deine Abmeldung. Wir wünschen Dir einen süffigen Altherrentag in Solothurn und freuen uns auf die Kneipe, die Du statt den AH-Kommers bei uns im Keller besuchst 😉 Bis bald und in Rot-Weiss-Grün, Turbo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.