Weihnachtsgrüsse aus Ecuador

Liebe Concordianer

Wir wünschen euch allen frohe Festtage und einen gelungenen Abschluss unseres Jubiläumsjahres! Wir verbinden diese besten Wünsche mit Feriengrüssen von Gipfelstürmern aus Ecuador und einer kleinen Anregung zur Begehung der Festtage – Zutrunk.

Ajax, Balsa, Kasko und Newton bereisten in den vergangenen Tagen Ecuador und hatten dabei die Conc-Fahne im Gepäck. Nachdem 2015 in gleicher Besetzung auf dem Gipfel des Kilimanjaros ein Stamm abgehalten wurde, sollte es nun noch höher hinaus gehen. Auf dem 5’897m hohen Cotopaxi schwangen sie dann aber neben der Conc-Fahne nur ihre Eispickel – das Gipfelbier war eingefroren. Balsa und Newton setzten mit dem 6’310m hohen Chimborazo noch einen drauf und hissten die Conc-Fahne auf dem höchsten Berg der Welt gemessen vom Erdmittelpunkt! Darauf folgte eine Expedition nach Galapagos und der einzigartigen Tierwelt dieses Archipels.

 

 

Nun noch ein paar Anregungen zur Begehung der anstehenden Festtage. In diesen besinnlichen Tagen hoffen wir auf Schnee anstatt auf ein Kannengewitter. Wir empfehlen für Zuhause oder in concordianischer Zusammenkunft folgende Tänze auszuprobieren.

  • Arrak-Alegría
  • Bordeaux-Bachata
  • Caipi-Cha-Cha-Cha
  • Daiquiri-Discofox
  • Eierlikör-Ententanz
  • Flaschen-Flamenco
  • Gin-Galopp
  • Holdrio-Hula
  • IPA-Isa
  • Jägermeister-Jive
  • Kölsch-Krakowiak
  • Limoncello-Lambada
  • Mojito-Merengue
  • Newcastle-Night-Club-Two-Step
  • Oettinger-Onestep
  • Pils-Polka
  • Quöllfrisch-Quadrille
  • Rum-Reigen
  • Sambuca-Salsa
  • Tassen-Tango
  • U-Boot-Umarmung
  • Vodka-Volta
  • Weizen-Walzer
  • XX (Dos Equis)-X-Beine-Ballett
  • Yuengling-Yak-Ritt
  • Zipfer-Zevensprong

07.12.18: Kneipe der Generation 15

Werte Farbenbrüder

Es lädt diesen Freitag zur Kneipe: Die Generation 15!
Bis auf die Zeitangaben soll an dieser Stelle nicht viel gesagt sein, nur dass den Überlieferungen nach im Keller mächtig eingeheizt wird, wenn die acht Mann starke Equipe ebenjenen betritt.
Für Speis und selbstverständlich Trank ist reichlich gesorgt – es heisst also: Band und Mütze montieren und den Freitagabend so verbringen, wie man ihn verbringen sollte!

 

Timetable:

17:00 Uhr: Fuxenstunde mit FM Sonic – Keller zur Eintracht
19:00 Uhr: Sport – Kantiturnhalle
20:45 Uhr: Nachtessen – Keller zur Eintracht
21:15 Uhr: Beginn Kneipe – Keller zur Eintracht

Mit Vorfreude und Zutrunk

Die Generation 15!

27. Oktober 2018: Sonnenberger des Frauenfelder AH-Stamms

Liebe Concordianer

Hiermit erhält Ihr die Einladung für den Sonnenberger des Frauenfelder AH-Stamms am Samstag, 27. Oktober 2018 – als traditioneller Anlass im Jubiläumsjahr 2018 auch für «andere» Concordianer geöffnet!

Es ist folgendes Programm vorbereitet:

Frei nach dem Motto «Historische Bauten von aussen, Gasthäuser von innen» erfolgt zunächst ein Bummel mit Führung zu den Ruinen (v/o Fundamenten) der Burg und des Klosters Murkart nahe Försterhaus, innert nützlicher Frist daselbst abgelöst durch einen mit Rücksicht auf die nachfolgenden kulinarischen Ereignisse hauptsächlich flüssigen Wein- und Bierapéro aus dem Försterhaus (Familie Zahnd).

… und später traditionell bei Blutwurst & Co./Metzgete im «Freudenberg» ob Stettfurt

 

Dies wie folgt:

15.00 Uhr Besammlung bei der Bushaltestelle des Kantonsspitals (Linie 1 ab SBB 14.52)


15.05 Uhr Bummel ab Kantonsspital zum Försterhaus (via Bsetzi-Philosophenweg)


Ab ca. 15.30 Uhr Ankunft beim Försterhaus, Blick auf die «Burg- und Klosterruine» mit historischem Kurzkommentar und baldigem Wechsel zum flüssigen Programmpunkt; Aufbruch 16.30.


Ankunft Freudenberg ca. 18.00 Uhr; Metzgete


Rückfahrt mit Bus ab Wirtshaustür Richtung Frauenfeld individuell: Volle Stunde plus 40’, Ankunft Frauenfeld SBB plus 58’, bis letztmals 00.40 Uhr


 

Anmeldungen an r.schwarz@bhz-law.ch bzw. Fax 052 723 00 01 bis Mittwoch, 24. Oktober 2018. Bitte angeben, ob Vollprogramm bzw. ab wann/bis wann.

 

Concordia vivat crescat floreat in aeternum!

Euer Obmann Schmauch

08.11.2018: Zorro-Hägar-Turnfahrt

Wir alle blicken noch mit grosser Freude auf das Festwochenende zurück. Ist das Jubiläumsjahr nun schon vorbei? Weit gefehlt, der eigentliche Geburtstag der Concordia, der 8. November, soll natürlich auch noch gebührend gefeiert werden! Dazu begeben wir uns auf eine traditionelle Turnfahrt, zu der uns die AHAH Zorro und Hägar sowie der Winterthurer Stamm einladen.

Programm vom Donnerstag, 8. November 2018 (Druckversion)

08:45 Besammlung und Abmarsch Bahnhof Sirnach
09:30 Zwischenstopp Morgen (km 4.0) Eschlikon, Restaurant Säntisblick
10:30 Weitermarsch
12:15 Mittagessen (km 13.1)
Schauenberg, Restaurant Schauenberg
14:00 Weitermarsch
15:45 Zwischenstopp Nachmittag (km 21.0)
Ober-Langenhard, Restaurant Obstgarten
16:45 Weitermarsch (Sonnenuntergang 17:09 Uhr)
17:24 Abfahrt Kollbrunn (km 24.3; Alternative Abfahrt um 18.03 Uhr)
17:38 Ankunft Bahnhof Winterthur
18:00 Brauhaus Winterthur, Start Jubiläumsfest Winterthurer Stamm

Ein detaillierte Karte mit Routenbeschrieb und den Hauptprogrammpunkten findet ihr hier.

Bitte meldet euch (Aktive, Inaktive, AHAH) gleich über dieses Formular an! Aktive und Inaktive werden eingeladen, AHAH bezahlen vor Ort. Bestehende Anmeldungen können hier eingesehen werden.

The Final Countdown – Letzte Informationen vor dem Festwochenende

Liebe Concordianer

 

Nun ist es also (endlich) soweit: Die Vorbereitungen sind weitestgehend abgeschlossen und das grosse Festwochenende steht vor der Türe. Zusammengefasst nochmals die wichtigsten Eckpunkte & Zeiten für die vier Tage:

 

Freitag

Ab 1900 Uhr:  Auftakt im Bierlager des Brauhauses Sternen – aufgrund der zahlreichen Anmeldungen findet diese Veranstaltung nicht im Keller statt!

 

Samstag

1000 Uhr: Jahresversammlung in der Aula der Kantonsschule Frauenfeld, anschl. Apéro im Goldenen Kreuz

1230 Uhr: Mittagessen im Restaurant Goldenes Kreuz (Jahrgang 1977 und älter) bzw. Brauhaus Sternen (1978 und jünger)

1500 Uhr: Festakt im Bürgersaal des Rathaus Frauenfeld – Eintreffen um 1445 Uhr für einen pünktlichen Beginn.

1800 Uhr: Abendessen und Kommers im Casino Frauenfeld, anschl. Fackelumzug und Ausklang an der Kantonsschule

 

Sonntag

0915 Uhr: Start der Wanderung beim unteren Mätteli (Bushaltestelle Jugendmusikschule)

1015 Uhr: Kurze Orientierung (Treffpunkt Reception der Kartause Ittingen) und Beginn der Aktivitäten

1130 Uhr: Apéro & Mittagessen

 

Montag

0930 Uhr: Treffpunkt für die Wanderer im Goldenen Kreuz bzw. individuelle Anreise

1200 Uhr: Mittagessen im Restaurant Freudenberg

 

Detaillierte Informationen findest du hier.

 

In grosser Vorfreude auf ein rauschendes Festwochenende!

Heute in einem Monat…

… ist es wirklich schon soweit: Das Jubiläumswochenende steht vor der Türe! Das OK ist in den letzten Vorbereitungen für ein viertägiges Feuerwerk der couleurstudentischen Festivitäten und freut sich über die zahlreichen Anmeldungen!

Das detaillierte Programm findest du unter diesem Link

HINWEIS: Aufgrund der zahlreichen Anmeldungen findet der Auftakt am Freitagabend neu im Bierlager des Brauhauses Sternen und nicht wie ursprünglich geplant im Concordia-Keller im Haus zur Eintracht statt.

Die Teilnehmerliste für das gesamte Wochenende ist hier abgelegt.

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Jubiläumswochenende!

Jubiläumswochenende im September – ANMELDESCHLUSS

Liebe Altherren

Die Fussball-WM ist in vollem Gange, die Überraschungen aus Russland prägen täglich die Zeitungen und heute Abend fiebert die ganze Schweiz mit ihren 11 Vertretern auf dem Rasen um den Einzug in die Achtelfinals! Nebst den fussballerischen Highlights stehen auch unsere nächsten Anlässe im Jubiläumsjahr schon bald vor der Türe. In etwas mehr als fünf Wochen startet die SOTUFA mit 85 Teilnehmern in die Zentralschweiz – und nur einen knappen Monat danach folgt das Jubiläumswochenende.

Falls du dich noch nicht dafür angemeldet hast, dann kannst du das bitte Ende des Monats unter folgendem Link noch nachholen: Zum Anmeldeformular

Bei Fragen zum Anlass kannst du dich gerne an Aero Schütz wenden.

Weniger als 100 Tage bis zum Festwochenende – JETZT ANMELDEN

Geschätzte Altherren

 

Nach dem sehr gelungenen Dreifarbenball mit 260 Teilnehmern – mit einem stilvollen Empfang mit Farbendelegationen, einem sehr guten Catering, ein Feuerwerk an Produktionen und gemütlicher Bierseligkeit zum Abschluss – blicken wir bereits zum nächsten Anlass. In gut drei Monaten findet unser Höhepunkt im Jubiläumsjahr statt: Das viertägige Festwochenende mit Kneipe am Freitagabend, den offiziellen Feierlichkeiten am Samstag, dem Familientag in der Kartause Ittingen am Sonntag (Details) und zum Abschluss am Montag noch ein Katerbummel ins Restaurant Freudenberg. Die Anmeldung für das Festwochenende ist unter folgendem Link noch bis am 15. Juni 2018 möglich: Zum Anmeldeformular

 

Weitere Details zum Festwochenende findest du unter hier.

 

Bei Fragen kannst du dich gerne an den OK-Präsidenten Fuego Paganini oder Aero Schütz wenden. Beste Farbengrüsse im Namen des OK – der Countdown läuft!

Das Festwochenende 2018: Ein Highlight jagt das Andere – Jetzt anmelden!

Liebe Farbenbrüder

Vom 7.-10. September 2018 findet mit dem Festwochenende der Grossanlass unseres Jubiläumsjahres statt: Wir feiern nach traditionell studentischer Manier während ganzen vier Tagen den 150. Geburtstag unserer Verbindung. Den Link zum Anmeldeformular findest du am Ende des Artikels, der postalische Versand der Unterlagen folgt mit dem Mitteilungsblatt in den nächsten Tagen.

Am Freitagabend beginnt das Festwochende mit einem Auftakt in ungezwungenem Rahmen im Keller der Aktivitas. Bei Grilladen, Bier und Canten stimmen wir uns auf den Höhepunkt ein.

Ab 1900 Uhr, Auftakt im Concordia-Keller im Haus zur Eintracht

Am Samstag finden die offiziellen Feierlichkeiten statt: Wir starten um 1000 Uhr mit der Jahresversammlung in der Aula der Kantonsschule Frauenfeld und wickeln unter der Leitung unseres AH-Präsidenten Hägar die Geschäfte des vergangenen Vereinsjahrs ab. Anschliessend bummeln wir zusammen ins Goldene Kreuz zum ersten Schluck Weisswein und werden anschliessend nach Generationen verteilt im Brauhaus Sternen und im Goldenen Kreuz zu Mittag essen. Frisch gestärkt geht es dann weiter ins Rathaus. Dort findet der Festakt mit Farbendelegationen, Grussworten von Regierung und Kantonsschule, einem Referat unseres AH David Bosshard v/o Boogie (CEO Gottlieb Duttweiler Institut) und vielen weiteren Highlights statt. Anschliessend geht es weiter ins Casino, dort folgt das gemeinsame Nachtessen und der Festkommers nach couleurstudentischer Manier und Tradition. Feierlich geht es anschliessend mit einem Fackelumzug zurück an die Kantonsschule, wo der Tag bei einem (vor)letzten Bier und einem kleinen Imbiss ausklingen wird.

1000 Uhr Jahresversammlung in der Aula der Kantonschule mit anschliessendem Mittagessen, 1500 Uhr Festakt im Bürgersaal des Rathaus Frauenfeld, 1800 Uhr Nachtessen und anschliessender Kommers im Casino Frauenfeld

Am Sonntag wollen wir zusammen mit unseren Familien weiterfeiern: Zu Fuss ab dem unteren Mätteli oder mit dem ÖV geht es in die Kartause Ittingen. Dort erwartet uns ein kulturelles Rahmenprogramm – von Weindegustation über Kunst bis Geschichte ist für jedermann und –frau sowie auch die Kinder bestimmt etwas Interessantes dabei. Beim anschliessenden Apéro und dem gemeinsamen Mittagessen in der Kornschütte kann man sich in ungezwungener Atmosphäre über alte Verbindungsgeschichten mit den Familien austauschen und den Nachwuchs bereits heute auf die bevorstehende Spefuxenzeit vorbereiten.

1030 Uhr Kulturprogramm in der Kartause Ittingen mit anschliessendem Apéro und Mittagessen

Nur die Harten kommen in den Garten: Der Katerbummel führt uns am Montag ins Restaurant Freudenberg, wo wir das Wochenende mit einem gemeinsamen Mittagessen ausklingen lassen.

0930 Abmarsch in Frauenfeld oder individuelle Anreise mit dem ÖV zum Mittagessen um 1200 Uhr im Restaurant Freudenberg

Weiter zur Anmeldung für das Festwochenende: Anmeldeformular (Frist: 15. Juni 2018)

Hüttwiler Turnfahrt 2018 des Frauenfelder AH-Stamms am Samstag, 28. April 2018

… als traditioneller Anlass im Jubiläumsjahr 2018 auch für «andere» Concordianer geöffnet!

 

Folgendes Programm ist von Stulpe Stuber vorbereitet worden:


13.58 Uhr   Frauenfeld SBB ab  (Postauto nach Oberneunforn). Jeder Teilnehmer löst selbständig ein Retourbillet nach Oberneunforn, Gemeindehaus (Ankunft 14.24 Uhr)


14.30 Uhr   Präsentation der Firma AWEMA AG durch CEO René Amherd. Die einzige grosse Unternehmung in der Gemeinde produziert Maschinen zum Abfüllen von Schokoladespezialitäten wie Pralinen etc.


15.30 Uhr   Verschiebung zum Gemeindehaus: Vorstellung der Gemeinde durch     Gemeindepräsident Beni Gentsch; anschliessend kurzer Apéro


16.28 Uhr   Rückfahrt mit dem Postauto nach Buch


16.40 Uhr   Marsch Buch – Hub – Sonnenhof – Hüttwilen Oberdorf


18.00 Uhr   Apéro und Nachtessen in der neu und sehr gemütlich eingerichteten Hagschnurer-Scheune; Menu vom Dorfmetzger (Inkasso und gemeinsame Bezahlung vor Ort nach Köpfen)


21.18 Uhr   Rückfahrt nach Frauenfeld mit öV oder privaten Fahrzeugen


Aus administrativen Gründen Anmeldungen bis 21. April 2018 an Schmauch Schwarz unter  r.schwarz@bhz-law.ch (bitte bekanntgeben, ob Vollprogramm oder ab wann)

Herzlichst Euer Obmann
Schmauch Schwarz