Zurich (1)

02.03.2018: 10-jähriges Jubiläum Zürcher Abendstamm

Um der geschundenen Concordianer-Seele Gutes zu tun und den Brüdern im Exil wenigstens einmal im Monat etwas Heimatgefühl zu vermitteln, wurde Anfang 2008 im kleinen Kreise der Zürcher Abendstamm ins Leben gerufen. Rasch wurde er zum Fixpunkt in den Agenden der meisten Concordianer, die sich mehr oder weniger temporär in der Umgebung niedergelassen hatten.
Zehn Jahre später dürfen wir festhalten, dass uns die Limmatstadt (vielleicht gerade durch den ausgeworfenen Anker am jeweils dritten Donnerstag im Monat) gar nicht mehr so gross und fremd vorkommt und auf ihre eigene Art und Weise sogar richtig sympathisch geworden ist.

 

Dies möchten wir gebührend feiern und laden deshalb alle Concordianer (explizit auch jene aus ferneren Gefilden) zur Teilnahme am 10-Jahresfest des Zürcher Abendstamms am Freitag, 2. März 2018 ein:

18.30 Uhr: Treffpunkt zum Apéro im Lindenhof – kurz darauf werden wir losmarschieren: An der lebhaften Führung der Nachtwächterzunft durch die Altstadt werden wir insbesondere über das studentische Leben und (spätnächtliche) Treiben Ecken kennenlernen, die uns vielleicht zuvor bei der flüchtigen Passage kaum aufgefallen sind.

ca. 20.15 Uhr: Nach Ende der Führung, um ca. 20 Uhr, werden wir uns zum Restaurant Haldenbach begeben, wo uns das Wirtepaar mit ihren Riesen-Cordon Bleus und genügend Ambrosia erwartet. Einem geselligen Ausklang des Abends steht so nichts mehr im Wege.

Wir freuen uns über eure Anmeldung mit dem Anmeldetalon (bis zum 26. Februar) und hoffen auf eine grosse Teilnehmerschar!

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
ZH-Abendstamm

15.02.2017: Zürcher Abendstamm im Carlton

Nachdem nun das grosse Jubiläumsjahr des KTV Concordia so richtig in die Gänge gekommen ist, kehrt der Zürcher Abendstamm ebenfalls von seinem Erinnerungsabstecher ins Gründungslokal zurück an seinen angestammten Platz. Am kommenden Donnerstag, dem 15. Februar, treffen wir uns also wieder in der Carlton Bar zum gemütlichen Umtrunk.

Dazu ist wie gewohnt um 19 Uhr in der Carlton Bar reserviert – die Reservation lautet auf den Namen Concordia. Das Lokal findet sich an der Bahnhofstrasse 41 in 8001 Zürich.

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
Concordia_Logo_Triple_KTV_White

Festschrift zum Jubiläum: Vorstellung am Jubiläumsauftakt vom 23. März 2018

Zum 150-jährigen Bestehen der Concordia entsteht eine abwechslungsreiche Festschrift.

In 15 Artikel beschreiben 14 Concordianer die verschiedensten Aspekte des concordianischen Lebens früherer Zeit. In einem ersten Beitrag wird auf die Gründung der Concordia 1868 und die letzten 50 Jahre eingegangen. In weiteren Beiträge erfahren wir einiges über die Aktivzeit und das spätere Schicksal von Concordianer in jedem Jahrzehnt seit den 1950er Jahren. Natürlich werden auch die besonderen Eigenheiten der Concordia wie die Turnfahren, die Stämme und die Zusammensetzung der Altherrenschaft vorgestellt. Weitere Beiträge behandeln die Beziehung zur Kantonsschule Frauenfeld und zu den Schwesterverbindungen Thurgovia und Licornia. Schliesslich widmet sich ein Artikel den Partnerinnen von Concordianern.

Die einzelnen Autoren haben sich jeweils bei ihren Recherchen auf das Wissen von Zeitzeugen – meist Concordianer –  gestützt. Auf diese Weise entsteht eine vielfältige Festschrift, an der rund 50 Personen mitwirken.

Die Festschrift wird am Jubiläumsauftakt vom 23. März 2018 an der Kantonsschule Frauenfeld vorgestellt und den Anwesenden überreicht. Die Anmeldung ist unter folgendem Link möglich. Den übrigen Concordianern wird die Festschrift im Verlauf des Jubiläumsjahres zugestellt.

Weitere Auskünfte zur Festschrift erteilt Peter Giger v/o Floyd.

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
CONC PIC

Programm Spefuxenquartal 2018

Werte Farbenbrüder, liebe Spefuxen

Mit grosser Freude präsentieren wir euch das Programm für das Spefuxenquartal 2018!
Seinen fulminanten Start findet das prestigeträchtige Quartal am kommenden Freitag, dem 9. Februar, mit dem grossen Spefuxenanlass in der Kartause Ittingen. Es folgt ein Programm mit diversesten Kneipen und Anlässen, jede und jeder einzelne davon mehr als ein Grund, dabei zu sein!

Fr. 09.02.2018 Grosser Spefuxenanlass in der Kartause Ittingen
Fr. 16.02.2018 Klosterbräukneipe mit dem Fuxenstall 94
Fr. 23.02.2018 Zweifärber mit der Licornia
Fr. 02.03.2018 Zweifärber mit der Akademischen Verbindung Amiticia St. Gallen
Fr. 09.03.2018 Überraschungskneipe mit der Generation 07
Fr. 16.03.2018 Krambambuli mit AH Pagallo
Fr. 23.03.2018 Jubiläumsauftakt 150 Jahre KTV Concordia (Kanti)
Sa. 24.03.2018 Bubble Soccer Turnier
Do. 29.03.2018 Römerkneipe mit AH Biwak & den Gladiatoren

Sofern es nicht anders vermerkt ist, gilt folgender Ablauf:

17:00 Uhr – 18:30 Uhr: Fuxenstunde im Keller zur Eintracht
19:00 Uhr – 20:30 Uhr: Sport in der Sporthalle S4
21:00 Uhr – 23:30 Uhr: Kneipe im Keller zur Eintracht

In grosser Vorfreude auf dieses – jetzt schon – legendäre Spefuxenquartal im Jahr unseres 150 Jahr-Jubiläums.

Die Aktivitas

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
Stamm_Bierkolonne

19.01.2018: Commentkneipe

Werte Altherren, liebe Inaktive

Diesen Freitag wird der BV glühen! Wer vor leerem Glase spricht, über den Tisch wirft oder sich nicht ad subitum einer Kanne fügt, fällt in den Ersten. So sieht es unser Comment vor. Und da unser Comment noch viel mehr als diese Beispiele vorsieht, lädt die Aktivitas ganz herzlich zur Commentkneipe! Wer die Kneipe besucht wird bezüglich Concordia-würdigem Trinkverhalten einen brillanten Eindruck in unserem Jubiläumsjahr machen – versprochen!

Die Kneipe beginnt um 21:00 Uhr, der Sport fällt Zwecks eines Aktivenkonvents aus.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und trinken Euch jetzt schon einen Ganzen über dem Kreuz vor!

Die Aktivitas

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
ZH-Abendstamm

18.01.2018: Zürcher Abendstamm in der Old Fashion Bar

Im Januar 2007 begab es sich an der Fraumünstergasse 15, dass sich ein paar concordianische Recken zusammensetzten zum ersten Zürcher Abendstamm.
Der Zürcher Abendstamm feiert also im grossen Jubiläumsjahr der Concordia seinen eigenen Geburtstag gleich mit! Zu diesem Anlass begeben wir uns an diesem Donnerstag zurück in die Wiege des Stamms, der Old Fashion Bar, ganz in der Nähe des Fraumünsters. Wir freuen uns über alle, die mitfeiern möchten, und im Besonderen über ein paar der Gründungsgesichter!

Dazu ist um 19 Uhr in der Old Fashion Bar reserviert – die Reservation lautet auf den Namen Concordia. Das Lokal findet sich an der Fraumünstergasse 15 in 8001 Zürich.

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
DSC_0291

Spefuxenanlass 2018

Liebe Altherren

Bitte helft uns, den Spefuxen die generationenübergreifende Verbundenheit im Original der Concordia vorzuleben! Im Jahr unseres 150. Geburtstages sind unsere lange Tradition und unsere geeinte Freundschaft über Jung und Alt ein ganz besonderer Trumpf. Am 9. Februar starten wir in der Kartause Ittingen ins Spefuxenquartal. Für diesen immer wieder äusserst schönen Anlass in würdigem Ambiente könnt ihr euch nachstehend direkt anmelden. Das weitere Programm des Spefuxenquartals veröffentlichen wir demnächst.

Freitag, 09.02. 17:30 Sport in den Turnhallen der Kanti Frauenfeld
19:30 Abfahrt Car auf Parkplatz beim Kanti Neubau
20:15 Abendessen und Kommers in Kartause Ittingen
23:45 Ankunft am Bahnhof Frauenfeld

Bitte meldet euch gleich online an (inkl. Einstiegszeit und Menüwahl) und notiert euch den Termin. Ihr könnt auch alle bestehenden Anmeldungen anschauen. Für Altherren unter 30 Jahren kostet der Anlass CHF 60, für Altherren über 30 Jahren CHF 80. Bitte bringt den Betrag passenden und in bar mit. Die Inaktiven melden sich bitte ebenfalls an, bei den Aktiven versteht sich die Teilnahme von selbst.

Wir freuen uns auf ein spannendes Sportturnier, auf ein leckeres Abendessen und dann vor allem auf einen stimmungsvollen Kommers mit euch allen! Nehmt den WCP mit, ruft euch den Biercomment in Erinnerung und bringt eine Produktion mit – die klassische Kneipe wird den Spefuxen und uns selbst sicher gefallen!

Die Aktivitas und Avenir Conc 20/18

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
stamm_winterthur

Rückblick Eröffnung des Jubiläumsjahres

Mit einem würdigen Eröffnungsanlass hat der Winterthurer Stamm das Jubiläumsjahr 2018 eingeläutet. Eine stattliche Anzahl von 16 Concordianern traf sich zu Speis und Trank im Brauhaus am Neumarkt. Zu später Stunde marschierte die fröhliche Gruppe zum Rosengarten mit Ausblick über die Eulachstadt. Dort fand der Abend mit einer Bierstafette, mehreren Canten und einem dreifarbigen Feuerwerk seinen Ausklang.

 

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
20160528_174651

State of the Union 2018

Liebe Concordianer

Ich hoffe sehr, Ihr seid wohl im neuen Jahr angekommen und wünsche Euch in diesem alles Gute verbunden mit robuster Gesundheit, grossen und kleinen privaten und beruflichen Erfolgen und natürlich viele freudige und unvergessliche Erlebnisse bei unseren Feierlichkeiten im Rahmen unseres 150-Jahr-Jubiläum. Ich wage zu behaupten: es ist angerichtet! Die Anlässe sind organisiert, die Termine fixiert, kommuniziert und hoffentlich von euch allen dick eingetragen. Der Winterthurer Stamm und der Romanshorner Stamm starten das Jubiliäumsjahr mit ihren Anlässen bereits in der ersten Neujahrswoche. In Winterthur am Donnerstag, 4. Januar sprichwörtlich mit einem Feuerwerk nach dem Stamm im Brauhaus und in Romanshorn am Samstag, 6. Januar mit dem Januarfest im Hafen. Jawohl: jetzt geht’s los!

Die nächste Jahresversammlung findet bekanntlich im Rahmen des Festwochenendes im September statt. Wir befinden uns entsprechend immer noch in der ersten Hälfte dieses verlängerten Vereinsjahres. Trotzdem möchte ich euch kurz darüber informieren, was uns neben dem Jubiläum auch noch beschäftigt. Gerade neben all den Feierlichkeiten zu unserem Jubiläum ist es wichtig, die Aktivitas weiterhin auch in ihren Anlässen mit Präsenz der Altherren zu unterstützen. Ich möchte euch an dieser Stelle speziell eure Teilnahme am Spefuxenanlass am Freitag, 9. Februar 2018 ans Herz legen.

Die Aktivitas ihrerseits ist bereit für dieses Jahr. Sie macht es gut! Wir sind sehr stolz darauf, dass wir unser Jubiläumsjahr mit einer grossen, funktionierenden und starken Aktivitas angehen können. Das einzige periodisch auftauchende, schwierige Thema ist die Disziplin rund um die Nutzung unseres Kellers zur Eintracht. Hier ist die Aktivitas in der Verantwortung, aber auch die Kellerkommission und der Vorstand immer wieder gefordert. Im dritten Quartal 2017 habe ich der Aktivitas aufgrund einer Disziplinlosigkeit vor den Sommerferien eine «Denkpause» verordnet, so dass die Aktivitas das Quartalsprogramm ausserhalb des Kellers organisieren musste. Wir sind mit einer zum Glück mitgliedermässig wieder erstarkten Aktivitas hinsichtlich diesem Thema naturgemäss stärker exponiert. Deshalb werden wir auch in den nächsten Jahren den Finger konsequent auf diesen Punkt legen müssen, ohne dabei aber eine Prise Gelassenheit nicht zu verlieren.

Wenn wir vier Jahre zurückgehen ist eine starke Aktivitas alles andere als selbstverständlich. An der Sotufa 2014 hat sich aus diesem Grund die Arbeitsgruppe AG Conc 20/18 konstituiert mit dem Ziel, bis ins Jubiläumsjahr die Aktivitas wieder fit zu machen bzw. numerisch 20 neue Fuxen für die Concordia zu gewinnen. Die Mitglieder dieser Arbeitsgruppe haben sich in den letzten dreieinhalb Jahren sehr intensiv und erfolgreich für die Aktivitas eingesetzt. Die AG Conc 20/18 hat sich immer als zeitlich befristetes Projekt verstanden. Das Spefuxenquartal 2018 wird somit der krönende Abschluss in der Aktivität der AG Conc 20/18, bevor wir letztere an der Jubiläums-Sotufa im August formell wieder auflösen und ihre Mitglieder selbstredend gebührend verdanken.

Wir sind aber zur Überzeugung gelangt, dass – um optimal aufgestellt zu sein – gewisse inhaltliche Schwerpunkte der Arbeitsgruppe zukünftig durch den Vorstand abgedeckt werden müssen. Es ist absehbar, dass wir diesbezüglich unsere Strukturen und Aufgabenschwerpunkte innerhalb des Vorstandes etwas anpassen müssen. Daran werden wir in diesem Jahr arbeiten. Frei nach dem Motto «nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum» gilt es jetzt, die Weichen zu stellen, damit wir nach einem rauschenden Fest und dem entsprechend ausgestandenem Kater auch das zukünftige Gedeihen unserer Concordia sicherstellen können.

In diesem Sinne: Concordia vivat, crescat, floreat, in aeternum!

Markus Mettler v/o Hägar

Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page
stamm_winterthur

04.01.2018: Winterthurer Stamm

Liebe Concordianer!
Wer an Weihnachten und Silvester noch nicht genug feiern konnte oder wer das feiern im Beisein seiner Farbenbrüder vermisst, der muss auch im neuen Jahr nicht lange warten!
Wie immer am ersten Donnerstag des Monats – am 4. Januar – startet der Winterthurer Stamm ins neue Stammjahr und damit auch ins Jubiläumsjahr! Das Programm für den ersten Stamm gestaltet sich wie folgt:
19:00 Treffpunkt zu Speis und Trank im Brauhaus am Neumarkt in Winterthur
ab ca. 22:00 kurzer Marsch zum Rosenhof mit Blick über die Stadt. Umtrunk mit kleinem Feuerwerk
Der Obmann freut sich auf zahlreiche Anmeldungen bis zum 03.01.!
Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterestshare on TumblrTweet about this on TwitterEmail to someonePrint this page